Verkehrsunfall bei Schierhorn – Fahrerin leicht verletzt

Verkehrsunfall auf K73 zwischen Schierhorn und Wesel. Unterstützungseinsatz für den Jesteburger Rüstwagen. Fahrerin leicht verletzt.

pw. SCHIERHORN (SG Hanstedt). Am Montagabend des 22.06.2015 wurde der Jesteburger Rüstwagen zu einem Unterstützungseinsatz der Feuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt alarmiert. Auf der K73 zwischen Schierhorn und Wesel kam die Fahrerin eines PKW aus bisher unbekannten Gründen von der Straße ab und verletzte sich leicht.

In enger Absprache mit dem Rettungsdienst, wurde die Fahrerin mithilfe von hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug gerettet. Die Ermittlungen zum Unfallhergang wurden von der Polizei aufgenommen. 

Text auf Grundlage von Pressestelle Feuerwehr SG Hanstedt; Fotos: Pressestelle SG Hanstedt

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Einsätze, Fotos, Technische Hilfe und verschlagwortet mit , , , , von Philipp Wolf. Permanenter Link zum Eintrag. Veröffentlicht am 26. Juni 2015.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.