Neuer Ortsbrandmeister und Stellvertreter im Amt


dt JESTEBURG. Auf der Jahreshauptversammlung am 16.02.2019 hat die Jesteburger Feuerwehr einen neuen Ortsbrandmeister (OrtsBM) gewählt. Joachim Röhrs, welcher seit 14 Jahren das Amt des OrtsBM bekleidet hatte, legte dieses Amt im vergangenen Jahr nieder. Auf der Jahreshauptversammlung wurde das Amt des OrtsBM zur Wahl gestellt. Hierzu wurde Michael Kuch nominiert, welcher schon seit 2010 das Amt des stellv. OrtsBM bekleidete und die Feuerwehr seit August 2018 bis zur Neuwahl kommissarisch geführt hat. Michael Kuch wurde mit einem herausragenden Ergebnis von 60 „Ja“-Stimmen der 69 wahlberechtigten Kameradinnen und Kameraden zum neuen Ortsbrandmeister der Feuerwehr Jesteburg gewählt. Die Wahl von Michael Kuch machte auch die Neuwahl eines neuen Stellvertreters erforderlich. Weiterlesen »

Posted on by | Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , ,

Übergabe von 5 Kindern aus der Kinderfeuerwehr in die Jugendfeuerwehr


Der 26.08.2019 war ein ganz besonderer Tag für fünf Kinder aus der Kinderfeuerwehr. An diesem Tag wurden sie von der Kinderfeuerwehr an die Jugendfeuerwehr übergeben. Dafür hatten sich die Betreuer etwas ganz Besonderes ausgedacht. Alle aktiven der Kinderfeuerwehr und deren Eltern waren herzlich eingeladen an diesem Ereignis teilzunehmen.

Unser Tanklöschfahrzeug wurde vor unserem Gerätehaus in Position gebracht. Julien, Falk, Vin, Elias und Ben durften ein letztes Mal die kleinen Uniformen unserer Kinderfeuerwehr tragen. Auf der einen Seite unseres TLFs stellte sich die Kinderfeuerwehr auf und auf der anderen Seite traten unsere Jugendfeuerwehr und deren Betreuer in Reih und Glied an. Die Betreuer der Kinderfeuerwehr Christiane Csoti, Annika Hackbarth und Yvette Bahlburg verabschiedeten sich von ihren fünf Schützlingen. Zum Abschied bekam jedes Kind ein kleines Fotobuch zur Erinnerung geschenkt.

Im Auto zogen sich die Kinder die Jugendfeuerwehrkleidung an und wurden auf der anderen Seite des Fahrzeugs von Jugendfeuerwehrwart Marcel Uhlenbrock und seinem Stellvertreter Sascha Claußen begrüßt. Für die Betreuer der Kinderfeuerwehr war es ein sehr emotionaler Moment. Nach fast zwei Jahren in der Kinderfeuerwehr fiel es schwer die Fünf gehen zu lassen. Besonders, weil fast alle Gründungsmitglieder der Kinderfeuerwehr waren. Es ist aber auch schön zu sehen, dass die Kinder ihren weiteren Weg in der Jugendfeuerwehr gehen werden.

Bei Interesse an der Kinderfeuerwehr können Sie sich bei uns melden: Kinderfeuerwehr@feuerwehr-jesteburg.de

 

 

Posted on by | Veröffentlicht unter Kinderfeuerwehr