Eine Feuerwehr zieht um…


JESTEBURG. Nach einer gut zweijährigen Planungs- und 15-monatigen Bauphase war es nun soweit: Die Jesteburger Feuerwehr konnte am Sonntag, den 6. August 2017 endlich in ihr neues Zuhause einziehen.

In den Wochen zuvor war schon erhebliche Vorarbeit geleistet worden und die meisten Gegenstände aus dem alten in das neue Feuerwehrhaus gebracht worden. Nun stand nach 30-jähriger Nutzung des alten Feuerwehrhauses mit 2.713 Einsätzen die Vollendung mit dem Umzug der Einsatzabteilung, der Jugendfeuerwehr und den fünf Einsatzfahrzeugen ins neue Haus an.

Nach einem kurzen Antreten marschierten die Kameradinnen und Kameraden der Einsatzabteilung zusammen mit den Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr geschlossen von der Schützenstr. 45 zur Schützenstr. 30; gefolgt von den Einsatzfahrzeugen.  Weiterlesen »

Posted on by | Veröffentlicht unter Allgemein, Fotos, Neubau | Verschlagwortet mit ,

2. Oktober 19 Uhr: Fackel- und Laternenumzug durch den Ort


pw. JESTEBURG. Nach langer Zeit ist es endlich wieder soweit: Der Fackel- und Laternenumzug der freiwilligen Feuerwehr Jesteburg ist zurück. Ab der Jesteburger Bahnbrücke (Google Maps) gehts dabei in einer einmaligen Atmosphäre durch den Ort in Richtung Feuerwehr. Begleitet vom Jesteburger Blasorchester stimmen wir gemeinsam die dunkle Jahreszeit an. Bitte bringt eure Laternen mit 🙂

Wann: Freitag, den 2. Oktober um 19:00 Uhr, Bahnbrücke Jesteburg

Weiterlesen »

Posted on by | Veröffentlicht unter Allgemein, Fotos, Jugendfeuerwehr, Termine | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Uneinsichtige Verkehrsteilnehmer(innen) beim Jesteburger Schützenumzug


pw. JESTEBURG. Am Freitag, den 01.06. sperrte die Feuerwehr die Ortsdurchfahrt  zwischen Seevestraße und Sandbarg für die Feierstunde des Schützenvereins am Ehrenmal. Mithilfe des Rüstwagens sowie diverser Scheinwerfer wurde der Niedersachsenplatz ausgeleuchtet und der Verkehr über die bekannte Ausweichstrecke umgeleitet (wir berichteten). Die Umzugssicherrungen vom 01.06 bis 04.06.2012 der Feuerwehr stießen leider nicht bei allen Fahrzeugführern auf Verständnis: ein PKW-Fahrer der Marke Audi beleidigte einen Feuerwehrmann verbal. Ein anderer ignorierte das vor ihm quer stehende Feuerwehrfahrzeug (mit Blaulicht!) gänzlich und wollte die Straßensperre über den Fußweg umfahren. Unter Androhung der Polizei ließ der Führer des PKW von seinem Vorhaben ab. Auch am Sonntag, während des Schützenumzuges mit Familien & Kindern, versuchten Fahrzeugführer(innen) ihre Fahrt, entgegen den Anweisungen der Feuerwehr, fortzusetzen.

Posted on by | Veröffentlicht unter Einsätze, Technische Hilfe | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Schützenfest: Verkehrsbehinderungen


pw. JESTEBURG. Anlässlich des Jesteburger Schützenfestes wird es von Freitag, den 01.06.2012 bis einschließlich Montag, den 04.06.2012 zu Verkehrsbehinderungen kommen. Bitte beachten Sie, dass während des Schützenumzuges Kinder oft unbedacht auf die Straße laufen. Fahren Sie langsam und achten Sie auf die Anweisungen der Polizei und Feuerwehr. Nachfolgend haben wir für Sie alle wichtigen Daten zusammengefasst. Alle Sperrungen und Ausweichmöglichkeiten finden Sie auf Google Maps.

Freitag, den 01.06.2012

  • Ab 19:15 Uhr Schützenumzug ab „Hotel Niedersachsen“ in Richtung Festhalle über Hauptstraße, Lüllauer Straße (dort Kehrtwende), Brückenstraße bis Schützenstraße.
  • Ab 21:00 Uhr Schützenumzug ab Festhalle in Richtung Niedersachsenplatz über Schützenstraße, Brückenstraße bis Hauptstraße. Während der Feierstunde wird die Hauptstraße zwischen Abzw. Sandbarg und Abzw. Seevestraße voll gesperrt (Ende ca 22:30 Uhr). Der öffentliche Nahverkehr ist hiervon nicht betroffen. Umleitungsempfehlung in Richtung Harburg: über Sandbarg, Itzenbütteler Straße bis Heidjerweg. Rechts auf Kleckerwaldweg, Harburger Straße und links auf Hauptstraße. Umleitungsempfehlung in Richtung Asendorf: ab Sperrung über Seevestraße, Moorweg auf Hauptstraße.
  • Umleitungsempfehlung auf Google Maps

Samstag, den 02.06.2012

  • Ab 14:00 Uhr Schützenumzug ab „Hotel Niedersachsen“ in Richtung Bahnbrücke über Hauptstraße bis Ziegeleiweg.
  • Ab 17:00 Uhr Schützenumzug zur Festhalle über Hauptstraße, Brückenstraße bis Schützenstraße.

Sonntag, den 03.06.2012

  • Ab 14:30 Uhr Schützenumzug zur Festhalle über Hauptstraße, Lüllauer Straße (dort Kehrtwende), Brückenstraße bis Schützenstraße. Ab Brückenstraße kommen zahlreiche Kinder hinzu. Wir bitten Sie um absolute Vorsicht. Die Straßen werden bis zur Einreihung voll gesperrt.
Montag, den 04.06.2012

 

  • Ab 08:45 Uhr Schützenumzug ab „Hotel Niedersachsen“ in Richtung Bahnbrücke über Hauptstraße bis Ziegeleiweg.
  • Ab 12:30 Uhr Schützenumzug zur Festhalle über Hauptstraße, Brückenstraße bis Schützenstraße.

Alle Angaben sind Richtwerte und ohne Gewähr.

Posted on by | Veröffentlicht unter Einsätze, Termine | Verschlagwortet mit , , , ,