Einsatzreiche Woche – Einsatz für den Fachzug Spüren und Messen, Feuer, Verkehrsunfall und Tragehilfe


sm JESTEBURG. Nachdem der April für die Feuerwehr Jesteburg relativ ruhig verlaufen ist, konnten am Donnerstag, den 03.05., gleich drei Einsätze verzeichnet werden. In den Morgenstunden, um 6:38 Uhr, wurde die Feuerwehr Jesteburg, sowie Einsatzkräfte aus Lüllau, Bendestorf, Harmstorf und die Drehleiter Buchholz, zu einem gebäudenahen Garagenbrand in der Hauptstraße alarmiert. Weiterlesen »

Posted on by | Veröffentlicht unter Allgemein, Einsätze, Feuer, Spüren und Messen, Technische Hilfe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Sturmböen bescheren der Feuerwehr ein einsatzreiches Wochenende


dt JESTEBURG. Nachdem die winterlichen Temperaturen Anfang vergangener Woche wieder zurückgekehrt sind, bescherte der am Wochenende aufkommende Wind der Feuerwehr Jesteburg ein einsatzreiches Wochenende. Neben den vier Sturmeinsätzen wurde die Feuerwehr Jesteburg ebenfalls zu einem Gefahrguteinsatz in Jesteburg alarmiert. Wir berichteten hier. Weiterlesen »

Posted on by | Veröffentlicht unter Einsätze, Technische Hilfe | Verschlagwortet mit , , , , ,

Zwei Einsätze für die Feuerwehr am Sonntag den 26. Februar 2017


dt JESTEBURG. Heute Morgen (Sonntag, den 26.02.2017) um 7:41 Uhr erreichte uns die erste Alarmierung des Tages. Gemeldet wurde ein Baum, der auf einen Weg zu stürzen drohte. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass ein Ast in ca. 8m Höhe von einem Baum auf einem Privatgrundstück stehend abgeknickt war. Aufgrund dessen, das hiervon keine unmittelbare Gefahr ausging, wurde der Besitzer für die Beseitigung des Asts an eine Fachfirma verwiesen.  Weiterlesen »

Posted on by | Veröffentlicht unter Einsätze, Technische Hilfe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Kreiszeltlager 2016: Eine Woche voller Abenteuer, Teamgeist und viel Spaß sowie der Abnahme der Leistungsspange


 dt Buchholz i.d.N. Die Stadt in der Stadt, so könnte man das Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Harburg beschreiben, denn Ausrichter war die Stadt Buchholz. Doch bevor die rund 1.600 Jugendlichen sowie 900 Helfer und Betreuer mit dem Zeltlager starten konnten, musste zuvor eine logistische Meisterleistung der Organisatoren bewältigt werden. Auf einem Acker angrenzend zur Buchholzer Feuerwehr entstand in kürzester Zeit eine komplette Infrastruktur mit Strom-, Wasser- und unterirdischer Abwasserversorgung, sodass es während der Woche in der Zeltlager Stadt an nichts fehlte. Weiterlesen »

Posted on by | Veröffentlicht unter Allgemein, Jugendfeuerwehr | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen