Schornsteinbrand einer Hackschnitzelheizung gab Anlass zur Alarmierung

SG-PW JESTEBURG. Am Montag, den 3. Juli 2017 wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Lüllau, Harmstorf und Jesteburg um 12:35 Uhr zu einem Feuer in einem Wohnhaus in Jesteburg gerufen. Nach ersten Erkundungsmaßnahmen durch den Einsatzleiter wurde ein Angriffstrupp unter PA zum leicht verqualmten am Wohnhaus angrenzenden Heizungsraum vorgeschickt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Einsätze, Feuer und verschlagwortet mit , , , , , von Dennis Tschense. Permanenter Link zum Eintrag. Veröffentlicht am 5. Juli 2017.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.