Samtgemeinderat erhöht Investitionssumme für Neubau des Feuerwehrhauses

JESTEBURG. Wie vor kurzem berichtet, sind die Fein- und Detailplanungen für den Neubau des Feuerwehrhauses mittlerweile vollendet. Nach Abschluss aller Berechnungen der Fachplaner und Architekten ergaben sich aus verschiedenen Gründen (allgemeine Preissteigerungen, notwendig gewordene aufwändigere Oberflächenentwässerung etc.) gegenüber der Kostenschätzung zu Beginn des Projektes Mehrkosten in Höhe von rund 470.000 EUR. Auf der Samtgemeinderatssitzung am 15.10.2015 wurde hierüber intensiv beraten. Die Feuerwehr schlug einige Optionen vor, um die Mehrkosten zu senken.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, Fotos, Neubau und verschlagwortet mit , von Jo Röhrs. Permanenter Link zum Eintrag. Veröffentlicht am 17. Oktober 2015.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.