Post vom Freundeskreis: Der Jahresrückblick

Liebe Mitglieder des Freundeskreises,

es ist vielgeübter Brauch, dass man am Jahresende Bilanz zieht und nach vorne blickt. Und diesem schönen Brauch möchten wir uns gerne anschließen.

Neben der Unterstützung der Jugendfeuerwehr beim Kreiszeltlager in Brackel haben wir 2014 persönliche Ausstattung für die Feuerwehrkameradinnen und -kameraden beschafft: Helmlampen mit LED-Technologie. Auch der Kauf eines sog. Fognails, eines Strahlrohres, das man bei Zimmerbränden durch geschlossene Türen rammen kann, um dann das Wasser effektiv und ohne Gefährdung der Einsatzkräfte auf den Brandherd zu richten, stand auf der Beschaffungsliste.  

Wie Sie sicherlich in der Presse gelesen haben, soll im nächsten Jahr in Jesteburg mit dem Bau eines neuen Feuerwehrhauses begonnen werden. Das vorhandene Haus ist zu klein und aufgrund der Örtlichkeiten nicht erweiterbar. Die Samtgemeinde Jesteburg wird ein Gebäude mit acht Fahrzeugstellplätzen errichten lassen, mit Räumen für Unterricht, Jugendarbeit und Versammlungen.[…]

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Freundeskreis und verschlagwortet mit , , , , von Philipp Wolf. Permanenter Link zum Eintrag. Veröffentlicht am 22. Dezember 2014.

Schreibe einen Kommentar