Feuerwehr zeigt interessierten Bürgern das neue Feuerwehrhaus – der Endspurt läuft auf Hochtouren!

dt. JESTEBURG. Der Zeitpunkt für die Inbetriebnahme des neuen Feuerwehrhauses rückt immer näher. Nach rund vier Jahren der Planung und Bauphase laufen nun die Vorbereitungen für den Einzug auf Hochtouren. Zurzeit wird noch an allen Ecken und Kanten durch die Feuerwehrleute und Handwerker geschraubt, damit wir am Sonntag den, 06. August 2017 mit unserer Einsatzbekleidung und den Fahrzeugen endgültig in den Neubau einziehen können. 

Gerade seit dem Beginn der Bauphase auf dem ehemaligen Gärtnereigrundstück ist das Interesse der Bevölkerung an unserem Neubau groß. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, noch vor der offiziellen Inbetriebnahme, die Türen unseres Neubaus zu öffnen. An diesem Tag können alle interessierten Bürgerinnen und Bürgern von Jesteburg einen Blick in den Neubau werfen. In kleinen Gruppen werden die Kameradinnen und Kameraden der Einsatzabteilung die einzelnen Räumlichkeiten vorstellen. Dies wird am 

Samstag 29. Juli 2017, in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr

sein. Anders als bei einem „normalen“ Tag der offenen Tür – welcher in diesem Jahr am Samstag, den 21. Oktober 2017 stattfinden wird – gibt es kein weiteres Rahmenprogramm. Bei dem Besichtigungstermin geht es ausschließlich um die Räumlichkeiten des Neubaus!

Wir freuen uns Ihnen unser neues Feuerwehrhaus zeigen zu können, auch wenn noch nicht alle Maßnahmen bis dahin abgeschlossen sein werden.

Foto: Werner Röhrs

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, Neubau von Dennis Tschense. Permanenter Link des Eintrags. Veröffentlicht am 20. Juli 2017.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.