Löschgruppenfahrzeug

Funkrufname: „Florian Harburg 24-45-31“
Besatzung: 1:8
Hersteller / Typ / Aufbau: MAN / TGM 13.240 / Schlingmann
Baujahr: 2008
Gesamtmasse: 15 t
Ausrüstung: 1700 Liter Löschwasserbehälter, 150 Liter Schaummittel (Foam Class A), Schaumdruckzumischanlage, Preßluftatmer, Einmann-Schlauchhaspel, Lichtmast mit 6 Xenon-Scheinwerfern, Schlauchmaterial, Stromerzeuger, Flutlichtscheinwerfer, Wasser-/Schaummonitor (Wasserwerfer) auf dem Dach, Tauchpumpe, verschiedene kleinere Gerätschaften, 4-teilige Steckleiter, 3-teilige Schiebleiter.

Aufgabe: Dieses Fahrzeug dient dem Erstangriff bei allen Bränden in/an Gebäuden, sowie Brandeinsätzen bei denen Schaum als Sonderlöschmittel eingesetzt werden muss. Durch den relativ großen Löschwasserbehälter kommt es auch bei Wald- und Flächenbränden zum Einsatz. Auch kleinere technische Hilfeleistungen können mit dem Fahrzeug durchgeführt werden.

lf2-2015