Einsatzreiche Woche – zwei Einsätze für den Fachzug Spüren und Messen, zwei Feuermeldungen in Wohnungen

jr. JESTEBURG. Eine bislang einsatzreiche Woche hat die Jesteburger Feuerwehr hinter sich: Am Montag, den 15.08.2016 wurde die Feuerwehr Jesteburg als Fachzug Spüren und Messen alarmiert. Hintergrund war ein Großfeuer in Buxtehude (LK Stade), bei dem mehrere Gewerbebetriebe in voller Ausdehnung brannten. Der Großbrand verursachte eine erhebliche Rauchwolke, die sich in den Landkreis Harburg bewegte.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, Einsätze, Feuer, Fotos, Spüren und Messen und verschlagwortet mit , , , von Jo Röhrs. Permanenter Link zum Eintrag. Veröffentlicht am 20. August 2016.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.