Defekt an USV-Anlage sorgte für Feuerwehreinsatz

jr. BUCHHOLZ. Ein undefinierbarer Gasgeruch in einem Buchholzer Baumarkt, sorgte für einen Einsatz der Feuerwehr. Kurz vor 20:00 Uhr wurde der BvD der Feuerwehr Buchholz durch die Rettungsleitstelle alarmiert. Dessen erste Erkundungsmaßnahmen ergaben, dass aus einem Technikraum des Baumarktes, in dem u.a. die unterbrechungsfreie Spannungsversorgung (USV) für die EDV-Anlage untergebracht war, ein undefinierbarer Gasgeruch wahrzunehmen war. Der BvD entschied sich daher den Fachzug Spüren + Messen nachzualarmieren.[…]

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Einsätze, Spüren und Messen, Technische Hilfe und verschlagwortet mit , , von Jo Röhrs. Permanenter Link zum Eintrag. Veröffentlicht am 4. Juni 2013.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.