Einsatzübungen in Itzenbüttel


In der letzten Woche übte die Feuerwehr Jesteburg mit unterschiedlichen Gruppen der Einsatzabteilung eine Personensuche und die Brandbekämpfung. Ein fiktiver Anrufer meldete eine vermisste Person in einer in Brand geratenen Scheune in Itzenbüttel. Die eintreffenden Großfahrzeuge (LF und TLF) wurden vom Einsatzleiter angewiesen unterschiedliche Abschnitte zu bilden. Die oberste Priorität hatte die Suche nach der vermissten Person (Übungspuppe) in der verqualmten Scheune. Unter Atemschutz gingen mehrere Trupps in das Gebäude und konnten nach kurzer Zeit die Übungspuppe finden und in Sicherheit bringen. Die Brandbekämpfung wurde von zwei Seiten fortgeführt. Benachbarte Gebäude wurden durch eine Riegelstellung geschützt.

Die Übungen waren ein Erfolg. Besonders für die neuen und jungen Kameraden die vor wenigen Wochen ihre Truppmannausbildung abschließen konnten waren diese Übungen sehr lehrreich. Abläufe und Aufgaben konnten hier in der Praxis angewendet werden. Ebenso wurden Taktiken und Gefahren an der Einsatzstelle aufgezeigt und besprochen.

Einatzübung in Itzebüttel Einatzübung in Itzebüttel Einatzübung in Itzebüttel Einatzübung in Itzebüttel Einatzübung in Itzebüttel Einatzübung in Itzebüttel

Posted on by | Veröffentlicht unter Fotos, Übung

Gemeinsame Einsatzübung mit den Feuerwehren Asendorf und Dierkshausen


dt ASENDORF. Am Donnerstagabend, den 28. Februar 2019 übten die Feuerwehren aus Asendorf und Dierkshausen zusammen mit einem Teil der Einsatzabteilung der Jesteburger Feuerwehr. Auf dem Grundstück einer Tankstelle in Asendorf kam es bei Arbeiten mit einem Gasbrenner in einer Garage zu einer Verpuffung, bei dem anschließend ein Feuer ausbrach. Durch den bei der Verpuffung entstandenen Knall erschrak der Fahrer eines Traktors und überführ den in der Werkstatt arbeitenden Mitarbeiter. Weiterlesen »

Posted on by | Veröffentlicht unter Einsätze, Übung

Feuerwehrhandwerk zu Gast bei der Feuerwehr Jesteburg


dt JESTEBURG. Am Samstag, den 24.06.2017 übten einige Kameraden der Einsatzabteilung gemeinsam mit den Ausbildern vom Team Feuerwehrhandwerk das Vorgehen mit dem ersten Strahlrohr bei der Brandbekämpfung. Neben einer theoretischen Wiederholung von Ausrüstungsgrundsätzen und Brandverläufen in Räumen stand das taktische Vorgehen mit einer geringen Mannschaftsstärke auf dem Stundenplan.
Gerade in der Woche, wo viele Feuerwehrangehörige nicht im Ort der ansässigen Feuerwehr arbeiten und im Einsatzfall den Arbeitsplatz nicht verlassen können, kann es vorkommen, dass ein Einsatz nur mit wenigen Feuerwehrkräften erfolgreich abgearbeitet werden muss. Weiterlesen »

Posted on by | Veröffentlicht unter Allgemein, Fotos, Übung | Verschlagwortet mit , , , , ,

Übungstag 2017 der SG Feuerwehren Jesteburg


Personensuche, technische Hilfe und Brandbekämpfung als Schwerpunkt beim Übungstag 2017.

dt BENDESTORF. Bei den Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg ist es zur Tradition geworden, einmal im Jahr eine gemeinsame Übungsnacht durchzuführen. Doch dieses Jahr sollte es nicht nur eine Übungsnacht, sondern ein ganzer Übungstag werden. Somit trafen zum siebten Mal in Folge die Feuerwehren aus Lüllau, Jesteburg und Harmstorf bei dem diesjährigen Gastgeber der Feuerwehr Bendestorf um gemeinsam unterschiedliche Einsatzlagen abzuarbeiten. Auch dieses Jahr wurde die Feuerwehr durch das DRK – samt der DRK-Reiterstaffel – sowie der Polizei aus Buchholz unterstützt. Des Weiteren haben die Kameraden aus Rade mit dem Rüstwagen sowie die Feuerwehr aus Hamburg Neuland an diesem Übungstag teilgenommen. Für alle Teilnehmer hieß es pünktlich um 10 Uhr, die Einsatzbereitschaft an der Bendestorfer Feuerwehrwache sicherzustellen. Weiterlesen »

Posted on by | Veröffentlicht unter Allgemein, Fotos, Übung, Videos