Abnahme des „Brandflohs“ erfolgreich bestanden

yb WINSEN/LUHE. Am 05.05.19 fand in Winsen/Luhe die alljährliche Abnahme des „Brandfloh“ statt. Der „Brandfloh“ ist eine Auszeichnung für Mitglieder der Kinderfeuerwehren in Niedersachsen in Form eines Abzeichens. Voraussetzung für die Abnahme ist die mindestens einjährige Mitgliedschaft in der Kinderfeuerwehr sowie ein Mindestalter von 9 Jahren. Diese Bedingungen erfüllten gleich vier Jungen unserer in 2017 gegründeten Kinderfeuerwehr. Zur erfolgreichen Abnahme mussten unterschiedliche Aufgaben an fünf verschiedenen Stationen gemeistert werden. Hierbei galt es einen Hindernisparcours, einen kleinen Löschangriff mit der Kübelspritze, Fragen zu den Themenbereichen Erste Hilfe, Brandschutz und Allgemeinwissen zu absolvieren. Alle Kinder haben mit Bravour bestanden und konnten somit ihr Abzeichen und eine Urkunde in Empfang nehmen.

Die gesamte Feuerwehr gratuliert Falk, Ben, Vin und Julien recht herzlich zum bestandenen Brandfloh und wünscht euch weiterhin viel Spaß in der Kinderfeuerwehr.

Interesse geweckt? Unsere Kinder- und Jugendfeuerwehr in der Samtgemeinde freuen sich über Nachwuchs. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an folgende eMail: jugendfeuerwehrwart@feuerwehr-jesteburg.de

v.l.n.r. Falk, Ben, Vin, Julien

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, Kinderfeuerwehr von Dennis Tschense. Permanenter Link des Eintrags. Veröffentlicht am 7. Mai 2019.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.